Kinderfest

Kinderfest auf dem Munot – Hier musst du dabei sein!

Nach einjährigem Unterbruch findet das traditionelle Kinderfest auf dem Munot - sofern das Wetter mitspielt – am Mittwoch, 23. August statt. Nachdem in den vergangenen Jahren rund 1000 Knaben und Mädchen im Alter von 6-12 Jahren an diesem einzigartigen Anlass mit Begeisterung dabei waren, hoffen wir auch dieses Mal, die magische Grenze von 1000 Teilnehmern erneut zu sprengen.

Zahlen, Fakten, Daten rund ums Kinderfest

•Bei schönem Wetter findet das Kinderfest am Mittwoch, 23. August statt. Verschiebedaten sind: Donnerstag, 24. August, Freitag, 25. August oder Mittwoch, 30. August
•Festkärtchen sind bei „Schaffhausen Tourismus“ für 20 Franken ab Mittwoch, 16. August erhältlich.
•Drei Böllerschüsse um 12.00 Uhr und das Hissen der Flaggen auf dem Munot zeigen die Austragung des Festes an.
•Bock und Bölle führen die in Gruppen eingeteilten Kinder auf die Zinne, wo sie von Munotvater Peter Uehlinger begrüsst werden.
•Die Kinder verbringen den ganzen Nachmittag bei Spiel und Spass in betreuten Gruppen auf und um den Munot.
•Eltern haben ab 18.15 Uhr wieder Zutritt zur Zinne, wo die Kinder mit einem Hot-Dog und verschiedenen Getränken verpflegt werden.
•Jedes Kind erhält beim Verlassen der Zinne eine Bonbonniere und einen Lampion.
•Kurz nach 21.00 Uhr beginnt das Feuerwerk, das die Kinder – mit Lampion – samt Eltern von der Munotsportwiese aus verfolgen.


Ein Fest mit Ausstrahlung über die Kantonsgrenze hinaus

Wir freuen uns bereits jetzt auf die Teilnahme all derjenigen Kinder, welche sich dem Wahrzeichen Schaffhausens verbunden fühlen und rund um den Munot einen einzigartigen Tag verbringen möchten. Willkommen heissen wir aber nicht nur die Knaben und Mädchen aus Schaffhausen, auch Jugendliche aus unseren Land – und Nachbargemeinden in den Kantonen Zürich und Thurgau, sind herzlich eingeladen dabei zu sein.


Attraktives, abwechslungsreiches Programm

Bewegungsspiele, beispielsweise das Zumba-Angebot, wo sich unsere Schützlinge zu eingängigen Ohrwürmern rhythmisch bewegen, gehören zwischenzeitlich zu den Lieblingsangeboten an diesem traditionellen Anlass auf und rund um den Munot. Auch der Kinderzauberer, welcher in der Kasematte die Knaben und Mädchen in sein magisches Wirken miteinbezieht, ist nicht mehr wegzudenken. Das tolle Engagement von Jungwacht/Blauring und Pfadi, spannend erzählte Märchen, der Beatboxer Camero auf der Zinne sowie der Rhyfall-Express sind zu Hits geworden und feste Bestandteile des Kinderfestes. Wir garantieren auch dieses Jahr wieder für ein abwechslungsreiches Programm, das ihren Kindern noch lange in Erinnerung bleiben wird.